Hundebeschäftigung

Du möchtest mal etwas Neues ausprobieren, suchst eine Beschäftigung für Dich und Deinen Hund oder möchtest einfach die Beziehung zwischen Euch auf ein neues Level bringen? Dann bist du richtig hier:

Auf Anfrage biete ich verschiedenen Hundebeschäftigungen an:

 

Bunte Scheiben – Dogfrisbee

Dogfrisbee ist ein Hundesport, der sehr individuell an das Team angepasst werden kann. Hierbei werden Du und Dein Hund lernen u.a. eine Choreographie mit bis zu 10 Frisbee-Scheiben, unterschiedlichen Wurftechniken und verschiedenen Elementen mit Musik zu erarbeiten.
Zur Zeit biete ich einen Dogfrisbee-Kurs in der Hundeschule 360 Grad Hund Herum in Düsseldorf an. Im April kannst du diesen Sport bei einem Schnupperworkshop in Rommerskirchen ausprobieren.

 

Fit for Fun – mit Hund

Im Alltag Sport und Hund unter einem Hut zu bekommen, ist nicht immer einfach, aber mit etwas Kreativität ist es machbar.

 

Help – Alltagshelfer

Der Alltag ist hektisch und stressig. Wäre es nicht schön, wenn Dein Hund Dich etwas im Alltag unterstützt, indem er zum Beispiel das Leergut wegräumt?

 

Just for Fun – Unterordnung

Die klassische Unterordnung kann manchmal etwas langweilig bzw. auch sehr streng wirken. Es geht aber auch anders. Mit kreativen Übungen, möchte ich Dir und Deinem Hund Freude in die Unterordnung bringen.

 

Let’s Go – Zughundesport (Dogscooter, Bikejöring, Canicross)

Zughundesport kennt man auch vom „Schlittenhunderennen“. Dieser tolle und rasante Sport ist nicht nur für Huskys und Co geeignet. Sehr viele Hunde haben Spaß am Ziehen. Da hier selten Schnee liegt, wird der Hund vor das Fahrrad, den Läufer oder einen Dogscooter gespannt. Die Distanzen die Du und Dein Hund dabei zurücklegt reichen von 500 Metern bis mehrere Kilometer.
Die nächsten Schnupperworkshop finden am 15. März und 05. April 2020 in Rommerskirchen statt.

 

Nasse Nasen – Suchaufgaben

Die Nase des Hundes ist einfach spektakulär und doch so unterschätzt. Oft scheint die Nasenarbeit als langweilig, da es unter Umständen wenig actionreich ist. Jedoch gibt es für den Hund keine natürlichere Beschäftigung, die die Bedürfnisse des Hundes so befriedigen wie die Arbeit mit Gerüchen. Es gibt so unendliche viele Möglichkeiten die Nase des Hundes herauszufordern.

 

Zirkushunde – Tricktraining

Hunden Tricks beizubringen ist eine wunderbare Beschäftigung für Körper und Köpfchen. Tricktraining hat positive Einflüsse auf die Beziehung von Dir und Deinem Hund. Du lernst Deinen Hund noch einmal anders kennen und kannst diese Erkenntnisse sehr gut in Euer alltägliches Training einfließen lassen. Tricktraining kann wunderbar auf Dich und Deinen Hund individuell angepasst werden, sodass Du und Dein Hund bis ins hohe Alter Spaß daran haben werdet.

Kosten für Beschäftigung:

Im Einzeltraining: 50 Euro / 60 Minuten (ab 25 km zzgl. Fahrtkosten)
Im Gruppentraining: 20 Euro / 90 Minuten / Teilnehmer

Suchst Du nach einer bestimmten Beschäftigung? Sprich mich gerne an, falls ich Dir nicht weiterhelfen kann, kenne ich bestimmt einen guten Hundetrainer, den ich Dir weiterempfehlen kann.

Kontakt

Anrufen, SMS oder WhatsApp: 0152 52 65 53 97
E-Mail: info@gmhund.de